Schweizer Tourismus in Zahlen 2010 (CH)

Die Broschüre «Schweizer Tourismus in Zahlen» bietet einen exklusiven, kompletten Überblick über die wichtigsten Struktur- und Branchendaten im Schweizer Tourismus. Die neue Ausgabe dokumentiert die wirtschaftliche Bedeutung des Schweizer Tourismus, welcher 2010 mit 15,6 Milliarden Schweizer Franken touristischen Einnahmen auf dem 4. Rang der Schweizer Exportbranchen lag.

Die jährlich erscheinende Broschüre «Schweizer Tourismus in Zahlen» enthält eine Fülle von Daten zur wirtschaftlichen Bedeutung des Schweizer Tourismus, der 2010 an vierter Stelle der Schweizer Exportbranchen figurierte. Sie gibt Auskunft über touristische Umsätze in Hotellerie, Gastgewerbe und Restauration sowie zur Beschäftigtenstatistik in den einzelnen Branchen. Mit weiteren Angaben zur Freizeitmobilität und Parahotellerie, zum Transportwesen oder zur touristischen Berufsbildung bietet sie den aktuell umfassendsten Überblick über den Schweizer Tourismus.

Die Broschüre beinhaltet Informationen zu vielen tourismusrelevanten Themen. Neben aussagekräftigen Zahlen zum Anteil der beschneibaren Pistenkilometer am Total der präparierten Pistenfläche und der Entwicklung der Skier-days und Ersteintritte, ist eine Übersicht der wichtigsten Qualitäts-Labels für den Schweizer Tourismus zu finden.

«Schweizer Tourismus in Zahlen» ist die einzige Publikation, welche die Entwicklung der Parahotellerie auf einen Blick zeigt. So finden sich neben den Angaben zu Logiernächten auf Campingplätzen (3,3 Millionen) und Jugendherbergen (939‘000) auch jene des Agrotourismus (146‘ 869).

Die Broschüre wird vom Schweizer Tourismus-Verband (STV) herausgegeben. Kooperationspartner sind das Bundesamt für Statistik (BFS), GastroSuisse, hotelleriesuisse, Schweiz Tourismus (ST), die Seilbahnen Schweiz (SBS), der Verband öffentlicher Verkehr (VöV) und der Schweizerische Reisebüro-Verband (SRV).

Bestellung Papierversion: info@swisstourfed.ch

DOWNLOAD
Medienmitteilung (pdf, 321kb)
Broschüre «Schweizer Tourismus in Zahlen» (pdf, 3.4mb)

Für weitere Fragen stehen Ihenen zur Verfügung:

Schweizer Tourismus-Verband
Mario Lütolf
Direktor
Tel. 031 307 47 55
mario.luetolf@swisstourfed.ch

Nadja Meier
Product Manager
Tel. 031 307 47 59
nadja.meier@swisstourfed.ch

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: