Ein gutes Geschäftsjahr 2019/20 für My Leukerbad AG

Leukerbad, 29. Oktober 2020Die My Leukerbad AG zieht trotz dem schwierigen Frühling aufgrund von Covid-19 eine positive Schlussbilanz für das Geschäftsjahr 2019/20. Der dreimonatige Lockdown konnte dank einem starken Sommer 2020 aufgeholt werden, jedoch wird die gegenwärtig verordnete Schliessung der Thermalbäder den Geschäftsverlauf erneut stark beeinträchtigen.

Am 28. Oktober 2020 fand die Generalversammlung der My Leukerbad AG statt. Das Geschäftsjahr 2019/20 war zwar herausfordernd, aber positiv. Nach der erfolgreichen Neuorganisation und der Gründung der My Leukerbad AG unterzog sich die Betriebsgesellschaft im zweiten konsolidierten Geschäftsjahr der Bewährungsprobe. Die Ertragsausfälle aufgrund des Lockdowns stehen einem sehr erfolgreichen Sommer und Winter gegenüber.

«Die Region Leukerbad ist eine Ganzjahresdestination. Mit den Angeboten ‘Magic Pass’ und ‘Leukerbad 365 Card’ konnten wir unseren Gästen attraktive Leistungen und Aktivitäten bieten. Die gestiegene Nachfrage zeigt sich entsprechend auch in der positiven Bilanz,» so Urs Zurbriggen, CEO My Leukerbad AG, zum erfolgreichen Sommer und Winter. «Gleichzeitig ist Leukerbad als Ganzjahresdestination stärker vom Covid-19 Lockdown betroffen als andere Regionen,» erklärt Urs Zurbriggen den Rückgang per Geschäftsjahresende per 30. April 2020.

Trotz Covid-19 ein gutes Geschäftsjahr
Die My Leukerbad AG schliesst das Geschäftsjahr 2019/20 per 30. April 2020 zwar mit einem Rückgang bei den Logiernächten von -2.9% ab, dies ist aber ausschliesslich durch die Schliessung der touristischen Dienstleistungen ab 14. März zu begründen. Ein ähnliches Bild zeigt die konsolidierte Jahresrechnung der Unternehmung: Ein über weite Strecken ausserordentlich gutes Geschäftsjahr muss mit einem kleinen Ertragsrückgang von -1.7% abgeschlossen werden. «Covid-19 verhinderte ein mutmassliches Rekordjahr», so Christian Grichting, Verwaltungsratspräsident My Leukerbad AG. «Wir konnten jedoch trotz dieser Ausfälle das vergangene Geschäftsjahr positiv bilanzieren. Das ist auch der guten Zusammenarbeit im Team und mit unseren Leistungsträgern zu verdanken,» so Herr Grichting.

Zweiter Lockdown beendet eine starke Sommersaison 2020 abrupt
Leukerbad verzeichnet im laufenden Geschäftsjahr wiederum einen überaus starken Sommer. Per Ende Oktober konnte im Vergleich zum Vorjahr ein Wachstum der Logiernächte von 22% erreicht werden. «Dank sehr starken Frequenzen der Bahnen und Bäder in den Sommermonaten, konnten wir bereits einen Teil der Verluste, die durch den Lockdown im Frühjahr entstanden sind, wettmachen», so Urs Zurbriggen. Jedoch geht die Sommersaison mit der erneut verordneten Betriebsschliessung der Thermalbäder am 22. Oktober abrupt zu Ende. Dieser zweite Lockdown der Bäder wird den Geschäftsverlauf der My Leukerbad AG stark beeinträchtigen.

Den gesamten Geschäftsbericht 2019/20 finden Sie unter diesem Link: http://www.leukerbad.ch/services/ueber-uns/weitere-dokumente

Medienkontakt
My Leukerbad AG
Daria Tamagni
Tel. +41 44 295 90 75
leukerbad@open-up.ch

Pressemitteilung / Medienmitteilung powered by Ausflugsziele.ch

Ausflugsziele.ch – Das führende Ausflugs- und Freizeit-Portal der Schweiz bietet Ausflugsideen für Ihre Freizeit, Ihre Wanderungen oder Ihre Bergausflüge und Ihre Familie und vieles, vieles mehr. Lassen Sie sich zu einem Ausflug inspirieren.

%d Bloggern gefällt das: