Hoteliersehepaar Gehring geht nach Savognin

Das über die Grenzen hinaus bekannte Hoteliersehepaar Michael und Marlies Gehring, welche seit 2015 das Romantik Hotel The Alpina Mountain Resort & Spa in Tschiertschen / GR zum erfolgreichen Bündner Berghotel geführt haben, übernehmen ab Ostern 2021 das geschichtsträchtige Hotel Piz Mitgel in Savognin.

Das Hotel Piz Mitgel, welches seit über 50 Jahren im Besitz von Regina und Seppi Waldegg stand, wurde Ende März von der Stiftung Piz Mitgel Val Surses gekauft und wird von April bis Anfang Dezember sanft renoviert. Hinter der Stiftung stehen Eveline Saupper, Rechtsanwältin und Verwaltungsrätin, Luzi Thomann, Unternehmer, Dr. Bruno Weber, Unternehmensberater und Otto Gerber, Hotelier.

Stiftung Piz Mitgel für das Val Surses – machen Sie mit. Es gibt Dinge, die dürfen nicht verloren gehen und sich gemeinsam dafür einzusetzen lohnt sich. Die «Stiftung Piz Mitgel Val Surses» hat zum Ziel, das sozialhistorisch wertvolle und ortsbildprägende Hotel Piz Mitgel für die Nachwelt zu retten, zu erhalten und in die Zukunft zu führen. Denn das Hotel Piz Mitgel soll weiterhin als Gastbetrieb für jedermann offenstehen und im Jugendstilsaal – ein Zeuge aus der Zeit des aufkommenden Tourismus Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts – sollen auch in Zukunft kulturelle Anlässe stattfinden können. Mit Ihrer Hilfe als Donatoren sorgen wir dafür, dass die Geschichte des Piz Mitgel weitergeschrieben wird. Wir danken Regina und Seppi Waldegg, die sich über sechs Jahrzehnte für Savognin und dessen Gäste engagiert haben und freuen uns die „Waldeggsche Gastlichkeit“ weiterleben zu dürfen.

Der Stiftungsrat weiter: Mit Familie Gehring haben wir erfahrene Gastgeber mit Leidenschaft und Herzblut gefunden, die wie bereits bewiesen, Erfahrung und über ein glückliches Händchen für besondere Hotelliegenschaften verfügen.

Michael Gehring: Durch einen Zufall und Kontakt über Prof. Martin Barth, World Tourismus Forum, entstand die Verbindung mit dem Stiftungsrat, und wir waren von Anbeginn überzeugt, dass das Traditionshotel Piz Mitgel, die handelnden Personen, die aufstrebende Destination und der touristische Zusammenhalt in der Region eine gute Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit sind.

Das Hotel wird die Sommerpause nützen um die Zimmer, Restaurants und Aussenanlagen sanft zu renovieren, damit diese wieder den Glanz und die Strahlkraft aus der Vergangenheit erlangen.

Medien und Presseanfragen: Mail: medien@pizmitgel.ch

Pressemitteilung / Medienmitteilung powered by Ausflugsziele.ch

Ausflugsziele.ch – Das führende Ausflugs- und Freizeit-Portal der Schweiz bietet Ausflugsideen für Ihre Freizeit, Ihre Wanderungen oder Ihre Bergausflüge und Ihre Familie und vieles, vieles mehr. Lassen Sie sich zu einem Ausflug inspirieren.

Luzi Thomann aus Parsonz löst Dr. Daniel Fischer an der Spitze der Tourismusorganisation TSBA AG ab.

Anlässlich der Generalversammlung der Tourismus Savognin Bivio Albula AG vom 26. August 2019 gab Verwaltungsratspräsident Daniel Fischer sein Amt plangemäss ab. Nach umfassenden Vorbereitungsarbei-ten des Projektes TSBA AG durch seine Management- und Consultingfirma hatte sich der Tourismusexper-te bereit erklärt, in der Startphase das VR-Präsidium zu übernehmen. Diese Aufbauphase ist jetzt erfolg-reich abgeschlossen. Für den frei gewordenen Sitz wählte die Generalversammlung den Unternehmer Luzi Thomann in den Verwaltungsrat.

In der konstituierenden ersten VR-Sitzung im Anschluss an die GV wurde Thomann zum neuen VR-Präsidenten gewählt. «Ich freue mich darauf, die spürbare Aufbruchstimmung für die anstehende Umset-zungsphase der erarbeiteten Strategiegrundlagen zu nutzen», freut sich der Urbündner. Daniel Fischer wird sich inskünftig auf die Weiterentwicklung der Projekte zur regionalen Kooperation konzentrieren.

Wesentliches erreicht
Mit der Zielsetzung, den Wirtschafts- und Lebensraum Surses nachhaltig zu stärken, wurden in den 15 Monaten seit der Gründung der TSBA AG substanzielle Grundlagen geschaffen. Die Finanzierung ist gesi-chert, die Strategie 2018 – 2021 ist beschlossen und ein Team von elf Mitarbeitenden arbeitet intensiv an zahlreichen Projekten. Wichtige Erfolge sind z. B. steigende Präsenzzahlen in den Online-Medien, positive Gäste-Rückmeldungen und das Label «Family Destination» von Schweiz Tourismus.

«Wir freuen uns sehr über die Zusage und das Engagement von Luzi Thomann», sagt VR-Vizepräsidentin Dr. Eveline Saupper. «Sein ausgeprägtes Unternehmer-Gen ist wie geschaffen für die Umsetzung unserer zahlreichen geplanten Projekte», ergänzt sie. Der 52-Jährige ist Inhaber und Geschäftsführer der Thomann Nutzfahrzeuge AG, welche in fünf Garagenbetrieben rund 200 Mitarbeitende beschäftigt.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne zur Verfügung

Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Geschäftsführerin TSBA AG
Tanja Amacher
CH-7460 Savognin
t.amacher @savognin.ch
http://www.savognin.ch

Verwaltungsratspräsident TSBA AG
Luzi Thomann
7464 Parsonz
luzi.thomann @thomannag.com

Pressemitteilung / Medienmitteilung powered by Ausflugsziele.ch und Ticketomat®

Ausflugsziele.ch: Das führende Ausflugs- und Freizeit-Portal der Schweiz bietet Informationen zu Ausflügen und Ausflugszielen in der Schweiz. Lassen Sie sich zu einem Ausflug inspirieren.

Die Ferienregion Savognin Bivio Albula erneut als Bikeregion ausgezeichnet!

Biken_Savognin2

Die Ferienregion Savognin Bivio Albula erhält das Prädikat „Approved Bike Area 2013“

27. Februar 2013, Savognin *** Mountain Bike Holidays, Europas führender Anbieter im Bike-Tourismus, verleiht nach Überprüfung bikerelevanter Kriterien der Ferienregion Savognin das Gütesiegel „Approved Bike Area 2013“. Die Region ist damit für Bikeferien besonders gut geeignet.

Biken im Parc Ela, dem grössten Naturpark der Schweiz. Raue Bergketten, steile Schluchten und hügelige Bergwiesen gilt es zu entdecken auf mehr als 240 Kilometer signalisierten Bikerouten. Obendrauf gibt es 800 Kilometer Touren, welche auf unserer Webseite im interaktiven Tourenplanungszenter als GPS Tracks zum Download bereit stehen.

Dazu liegt neben der Talstation Savognin das Merida Testcenter und gleich gegenüber steht das CUBE Bikehotel. Fünf Tage die Woche fährt der kostenlose Bikeshuttle an die schönsten Ausgangspunkte für unvergessliche Touren und die Bergbahnen, inklusive Biketransport, sind für die Gäste der Region ab einer Übernachtung kostenlos. Dies sind nur einige Fakten, weshalb die Destination Savognin erneut von Mountain Bike Holidays ausgezeichnet wurde und für die kommende Saison das Gütesiegel „Approved Bike Area 2013“ tragen darf.

Pressemitteilung / Medienmitteilung (PDF)

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne zur Verfügung:
Adrian Bühlmann, Tourismusdirektor
Savognin Tourismus im Surses
CH-7460 Savognin
Tel. +41 (0)81 659 16 08
a.buehlmann@savognin.ch
http://www.savognin.ch

Weitere Informationen zur Ferienregion Savognin auf www.Ausflugsziele.ch