Charity Anlass in Engelberg (CH)


MEDIENMITTEILUNG

Nach dem Unwetter im Jahr 2005 konnte Engelberg auf die Hilfe aus der Bevölkerung, der Armee sowie von zahlreichen Prominenten zählen. Für diese Unterstützung möchte Engelberg sich bedanken. Ganz nach dem Motto: „Vor 5 Jahren wurde Engelberg geholfen, jetzt hilft Engelberg der Welt“. Zu diesem Zweck wird ein grosser Charity Anlass stattfinden, dessen Ziel es ist, CHF 30’000.- für das Word Food Programme zu sammeln.

Die Idee
Vor fünf Jahren wurde Engelberg von einer verheerenden Überschwemmung heimgesucht. Heute sieht man dem Dorf die vergangenen Ereignisse nicht mehr an. Dies nicht zuletzt dank der tatkräftigen Unterstützung durch die Bevölkerung, die Armee und durch Prominente. Engelberg möchte sich revanchieren, nach dem Motto:
„Vor fünf Jahren hat die Welt Engelberg geholfen, nun hilft Engelberg der Welt“.

Der Charity Anlass
Das Ziel des Anlasses ist es, mindestens 30’000 Franken an die Hunger leidende Bevölkerung in der ganzen Welt übergeben zu können. Zu diesem Zweck findet am 15. August 2010 ein grosser Charity Anlass statt.

Am Nachmittag wird der Wettkampf um den Titel des schnellsten Engelberger Schulkindes ausgetragen, gefolgt von einem Benefizfussballspiel mit prominenten und einheimischen Spielern. Am Abend zaubert eine Elitetruppe aus Schweizer Köchen ein exquisites Sechs-Gang-Menü für über 100 Gäste. Der Weinflüsterer Geny Hess präsentiert dazu passende Weine.

Der erzielte Erlös fliesst vollumfänglich an das World Food Programme, welches von DJ BoBo seit einiger Zeit aktiv unterstützt wird.

Prominente Unterstützung
Diese erfährt der Anlass durch DJ BoBo, den wohl beliebtesten Schweizer Popstar, der auch im Ausland riesige Erfolge feiert. Seit 2006 unterstützt er das World Food Programme aktiv. Ebenfalls am Anlass dabei sein wird Guido Buchwald, der Fussballweltmeister von 1990, der auch grosse Erfolge in der Bundesliga verzeichnete. Er wird für das Benefiz-Fussballturnier auf dem Rasen auflaufen und dort zugunsten des World Food Programmes sein Können zeigen. Ferner wird Andy Wolf, der beliebte „Radio Pilatus“-Moderator, durch den Gala-Abend führen.

Anmeldung für das Galadinner
Anmelden können Sie sich direkt unter
http://www.engelberg.ch/charity
oder unter 041 639 77 99.

Bilder
http://www.mydrive.ch
Login: Medien-Engelberg-Titlis
Password: Medien

Engelberg-Titlis Tourismus AG
Frédéric Füssenich, Direktor
Klosterstrasse 3, 6390 Engelberg
Tel. 041 639 77 11
Mail: frederic.fuessenich@engelberg.ch

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: